Wikipedia

Willkommen im Online-Wett-Wiki – unserer Enzyklopädie zum Wetten. Auf dieser Seite finden Sie schnell die besten Artikel zu Tipps, Strategien und Systemen für Sportwetten. Neben dem Zugriff auf den Wettleitfaden für Anfänger und die Wettstrategien für Profis können Sie auch einige der gängigsten Wettbedingungen lesen. Unser Online-Enzyklopädie-Wiki wird die Anforderungen von Profi- und Freizeit Spielern erfüllen.

Wettführer

Wenn Sie ein Anfänger mit wenig Erfahrung in der Welt des Online-Wettens sind, ist nichts wichtiger als zu finden, wo Sie anfangen sollen. Unsere Artikel behandeln Themen, die perfekt für Anfänger geeignet sind. Wir möchten darauf hinweisen, dass unser Wettleitfaden nicht nur neue Spieler anspricht, sondern auch erfolgreiche Spieler im Rahmen ihrer Wetten. Die Artikel sind voller Tipps, die sich speziell an Profispieler richten.

Durchsuchen Sie die Anleitung

Wettstrategien

Wenn Sie bereits eine Buchmacher-Seite für Ihre Online-Wetten ausgewählt haben, ist es jetzt an der Zeit, einen Plan auszuarbeiten, um das Haus zu schlagen. Unsere Liste der erprobten Wettstrategien könnte Sie in die richtige Richtung weisen. Der Schlüssel zum Erfolg und zu besseren Gewinnprognosen liegt in den besten Systemen, die von professionellen Spielern getestet wurden.

Wählen Sie eine Strategie

Wettbedingungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

A

  • Absicherung – Wenn Sie eine Wette platzieren, die das genaue Gegenteil Ihrer ursprünglichen Wette ist.
  • Affe – Ein Begriff, der von den besten Buchmachern verwendet wird und sich auf einen Einsatz von 500 EUR bezieht.
  • Akkumulator – Eine Wette, die mehrere Auswahlen in einem Wettschein kombiniert. Alle Tipps müssen gewinnen, damit die Wette gewinnt.
  • Aktion – Jede einzelne Art von einer Wette.
  • Amerikanische Gewinnchancen – Gewinnchancen im Format +240 oder -310, auch als Moneyline-Gewinnchancen bezeichnet.
  • Ante-Post – Eine Wette, die im Pferderennen verwendet wird, um eine Wette zu definieren, die vor dem Start des Rennens platziert wurde.
  • Arbitrage-Wetten – Dies ist eine Strategie, die einen sicheren Gewinn garantiert. Sie überwachen die Gewinnchancen bei mehr als zwei Online-Buchmachern und setzen Ihr Geld auf alle Ergebnisse, um zu gewinnen. Einige Websites verbieten Spielern, die Arbitrage-Wetten verwenden.
  • Asiatisches Handicap – Eine in Fernost beliebte Art Wettart, bei der ein Team vor Spielbeginn einen Vorsprung in unterschiedlichem Umfang erzielen kann.
  • Auswahl – Ein anderer Name für die Tipps in einer Akkumulator Wette.
  • Auszahlung – Dies ist eine spezielle Funktion, mit der Sie eine aktive Wette vor dem Ende des Spiels abschließen können.

B

  • Back a bet – Dies ist eine Art von Wette bei Matched-Wetten oder Sportwetten, bei der Sie die Vorhersage eines anderen Spielers unterstützen.
  • Banker – Dies ist eine Auswahl, die Ihnen bessere Gewinnchancen bietet. Es wird in Kombinationswetten verwendet.
  • Bankroll – Das ganze Geld, mit dem Sie spielen, ist Ihre Bankroll.
  • Bar – Es wird für den höchstmöglichen Preis eines Marktes für Pferderennen verwendet.
  • Betslip – Der Name Ihres virtuellen Slips, mit dem Sie Wetten platzieren können.
  • Bruchquoten – Dies sind britische Quoten in Form von Brüchen wie 1/4.
  • Buchmacher – Ein Wettunternehmen, das eine Lizenz besitzt, mit der es Wetten für Glücksspiele abschließen kann.

C

  • Cashback – Ein Bonus, der einen Teil Ihrer Verluste beim Wetten zurückerstattet.

D

  • D’alembert-System – Eines der vielen mathematisch basierten Wett-Systeme, das einen Gewinn garantiert, wenn Sie Ihren Einsatz jedes Mal um eine Einheit erhöhen, wenn Sie einen neuen Einsatz tätigen.
  • Dezimalquoten – Diese Quoten liegen in Form von Dezimalbrüchen wie 1,50 oder 2,10 vor und sind in Europa am häufigsten.
  • Double Bet – Ein Akkumulator mit nur zwei Tipps.
  • Dutching – Wenn Sie auf mehrere der möglichen Gewinner einer Systemwette setzen, um einen sicheren Gewinn zu erzielen.

E

  • Einsatz – Der Betrag, den Sie auf eine Wette setzen.
  • Einzelwette – Eine Wette mit nur einer Auswahl.
  • Europäisches Handicap – Eine Art Markt, der einem Team den Vorteil verschafft, während die Chancen auf ein Unentschieden gleich bleiben.
  • Evens – Eine Art von Wette, bei der eine Einheit für jede Einheitswette plus den ursprünglichen Einsatz ausgezahlt wird.
  • Exotische Wette – Mehr Nischensportarten oder Märkte, die nicht so beliebt sind wie beispielsweise Fußball.

F

  • Feste Gewinnchancen – Vorgegebene oder sehr wahrscheinliche Ergebnisse, insbesondere im Fußball, feste Gewinnchancen sind etwas, wonach die meisten Spieler suchen.

G

  • Gameplay – Der Stil und die Leistung eines Teams oder Spielers.
  • Gemeinsamer Favorit – Wenn zwei Auswahlen die Favoritenposition (mit dem kürzesten Preis) teilen, werden sie mit diesem Begriff bezeichnet.
  • Gratiswette – Einige der Wett-Websites bieten Gratiswetten als Bonus an. Sie machen eine Wette mit dem Gratisguthaben als Einsatz.

H

  • Heinz – Ein System mit 57 Tipps und 6 Auswahlen.

I

  • Indo-Gewinnchancen – Gewinnchancen, die zeigen, wie viel Geld Sie riskieren müssen, um 1 Einheit zu gewinnen. Evens kann mit einer Quote von 1,00 angezeigt werden.
  • In-Play – Eine Wette, die platziert wird, während das Spiel live ist.

J

  • Kein Begriff gefunden

K

  • Kanadische Wette – Dies ist eine Systemwette mit 26 Tipps auf 5 Auswahlen, auch bekannt als Super Yankee.
  • Kelly Criterion – Eine spezielle mathematische Formel, mit der der beste Einsatz für eine bestimmte Wettlage ermittelt werden kann.
  • Koeffizient – Ein anderer Name für Gewinnchancen.
  • Kombi-Wette – Eine Wette, die mehrere Auswahlen kombiniert. Alle müssen gewinnen, damit die Wette auch gewinnt.

L

  • Lay – Eine Wette für einen Sportwettenanbieter zu platzieren ist das Gegenteil von Back. Sie setzen gegen die Vorhersage eines anderen Spielers.
  • Läufer – Eine Person, die im Namen einer anderen Person setzt.
  • Leg – Eine Auswahl in einer Kombinationswette.
  • Linie – Alle Quoten sind offen für Wetten für ein bestimmtes Sportereignis.
  • Live – Es kann sich auf Quoten, Sportwetten beziehen und bedeutet, dass Sie sie live sehen können.
  • Livestream – Live-Streaming von Videos auf der Plattform der Sportwetten der Buchmacher.
  • Lock – Ein sicherer Gewinn.
  • Lucky 15 – Ein System mit 15 Tipps und 4 Auswahlen insgesamt.

M

  • Maximaler Einsatz – Der maximale Einsatz, den Sie auf einer bestimmten Wett-Website platzieren können. Einige professionelle Buchmacher zielen auf High Roller ab, sodass keine Max-Stake-Anforderungen bestehen.
  • Malaiische Gewinnchancen – Das Format dieser ungeraden Quote besteht aus Zahlen zwischen 1 und -1. Wenn die Zahl positiv ist, wird angezeigt, wie viel Sie für jede gesetzte Einheit gewinnen. Wenn die Zahl negativ ist, wird angezeigt, wie viel Sie einsetzen müssen, um eine Einheit zu gewinnen.
  • Margin – Dies ist eine Art von Wette, die alle möglichen Ergebnisse des Buchmacher-Preises im Margin-Point-System anzeigt.
  • Martingale – Ein weiteres mathematisches System, das besagt, dass Sie gewinnen werden, wenn Sie Ihren Einsatz jedes Mal verdoppeln, wenn Sie verlieren.
  • Matchbet – Eine Art von Wette, bei der ein Doppel davon kombiniert wird, welches Team gewinnt und beide Teams ein Tor erzielen.
  • Mehrfachwette – Ein anderer Name für Kombi- oder Kombinationswette mit mehr als zwei Tipps.
  • Moneyline – Sie wetten, dass eine Mannschaft das Match gewinnt.

N

  • Nickerchen – Ein Slang, der die beste Wette für diesen Tag bedeutet.
  • Null Risiko – Eine risikofreie Wette ohne Risiko, normalerweise als Teil eines Bonus.

O

  • Ormond – Ein weiteres mathematisches System, das Martingale sehr ähnlich ist, aber anstatt Ihren Einsatz beim Verlieren nur zu verdoppeln, fügen Sie ihm auch eine feste Summe hinzu.
  • OutsiderAußenseiter – Ein anderer Begriff für Außenseiter oder das Gegenteil von Favorit. Dies ist das Team, der Spieler oder das Tier mit den geringsten Gewinnchancen.

P

  • Parley – Eine Mehrfachwette oder eine Acca-Wette mit mindestens zwei Tipps.
  • Patent – Ein System mit 7 Tipps und 3 Auswahlen.
  • Pleaser – Ein Parlay, der Handicap-Wetten kombiniert.
  • Punkteverteilung – Ein Equalizer, mit dem Buchmacher die Punkte für ein Spiel verteilen können, sodass Teams die gleichen Gewinnchancen haben.
  • Progressiver Jackpot – Ein Jackpot, der mit jedem Einsatz steigt.
  • Punter – Ein Slangbegriff für einen Wetter oder einen Spieler.

Q

  • Qualifizierende Wette – Wenn Buchmacher Bonus Code-Angebote bewerben, setzen sie normalerweise eine qualifizierende Wette, die die Belohnung freischaltet.

R

  • Rand – Dies ist ein weiterer Begriff für den Vorteil, insbesondere beim Glücksspiel. Die Buchmacher haben normalerweise die Nase vorn.
  • Round Robin – Eine Art Parlay-Wette mit nur zwei Auswahlen.

S

  • Scalping – Eine Wettbörsen-Strategie, bei der Sie zuerst eine Wette unterstützen und dann warten, bis sich die Gewinnchancen ändern, um die Wette für einen sicheren Gewinn zu platzieren.
  • Scout – Ein Punter, der auf der Suche nach Value-Wetten nach Gewinnchancen sucht.
  • Spread – Auch als Point Spread bezeichnet. Dies ist ein weiterer Begriff für Handicap.
  • Sonderwetten – Wetten auf Sonderveranstaltungen in Politik, Showbusiness und so weiter.
  • Stop Loss – Eine Wette, die einer Verlustserie ein Ende setzt.
  • System – Eine Wette mit drei oder mehr Auswahlen, die Ihnen einen Gewinn gewähren kann, selbst wenn eine Auswahl verliert.

T

  • Teaser – Eine Art Parley über die in einem Spiel erzielten Tore.
  • Tic-tac – Eine Gesangssprache, die von Buchmachern bei Rennveranstaltungen verwendet wird.
  • Tipp – Eine Vorhersage für das Ergebnis des Spiels.
  • Tippgeber – Eine Person, die Vorhersagen oder Tipps macht.
  • Tricast – Ein Begriff, der im Pferderennen verwendet wird und eine Wette für das erste, zweite und dritte Pferd bedeutet, um die Ziellinie zu überqueren.

U

  • Underdog Außenseiter – Oder ein Außenseiter ist das Team oder der Spieler mit den ungünstigsten Chancen.
  • Unentschieden – Ein Spiel, das ohne Sieger endet, da niemand oder die Teams die gleiche Punktzahl erzielt haben.
  • Unentschieden ohne Einsatz – Ein Markt, der Sie belohnt, wenn Ihr Team gewinnt, Ihnen aber den Einsatz zurückgibt, wenn das Spiel mit einem Unentschieden endet.
  • Ungültige Wette – Eine annullierte oder annullierte Wette, die nicht zählt.
  • Über / Unter – Eine Art Markt, auf dem Sie wetten können, dass das Spiel mit über oder unter einer bestimmten Anzahl von Toren endet.

V

  • Value Bet – Eine Wette mit einer höheren Gewinnwahrscheinlichkeit als im Marktpreis dargestellt.

W

  • Wettbörse – Diese werden auch als Sportwetten Börsen bezeichnet und beziehen sich auf die Plattform, auf der Börsenspekulanten die Wetten anderer Börsenspekulanten abgleichen können, während der Buchmacher nur eine geringe Provision erhält.
  • Wette – Nur ein weiteres Wort für Wette oder Punt.
  • Wette bearbeiten – Eine spezielle Funktion, mit der Sie Auswahlen zu Ihren aktiven Wetten hinzufügen, ändern oder löschen können.
  • Wire-to-Wire – Eine Wette, dass das Team in allen Quartalen des Spiels führt.
  • Weiser Typ – Profispieler in den Top 5%, die von Sportwetten profitieren.

X

  • 1X2 – Wenn 1 eine Wette für Team A und 2 für Team B ist, steht X für ein Unentschieden.

Y

  • Yankee – Eine Systemwette mit 11 Tipps und 4 Auswahlen.

Z

  • Kein Begriff gefunden